Gefundene Einträge: 252
Kriterium ENV 1.2 Risiken für die lokale Umwelt Kriterium ENV 1.3 Umweltverträgliche Materialgewinnung
ID Name Hersteller Qualitätsstufe 1 Qualitätsstufe 2 Qualitätsstufe 3 Qualitätsstufe 4 Qualitätsstufe 1 Qualitätsstufe 2 Qualitätsstufe 3
1113
BPA-CEM 805 BPA-GmbH Herrenberg
Der Klebstoff BPA-CEM 805 ist ein einkomponentiger, geruchsneutraler Kleb-/ Dichtstoff, der mit Luftfeuchtigkeit zu einem elastischen Endprodukt vulkanisiert. Er enthält keine Lösemittel, ist silikon- und isocyanatfrei, vernetzt neutral, ist anstrichverträglich und witterungsbeständig und weist eine gute Chemikalienbeständigkeit auf.
1112
agroCoating greenline finish Hufgard GmbH
Flüssig aufzubringende Abdichtung für Flachdach- und Bauwerksabdichtung
1111
Polyfin Dach- und Dichtungsbahnen POLYFIN AG
Allgemein produktgruppenübergreifend: Kunststoff Dach- und Dichtungsbahn nach DIN EN 13956 und DIN EN 13967, aus flexiblem Polyolefin (FPO), weichmacherfrei, PVC-frei, frei von Schwermetallen und Halogenen, bitumen- und polystyrolverträglich. Produktgruppenspezifisch: - Polyfin® 3012, 3015, 3016, 3024 und 3025, mit mittiger Glasvlieseinlage, effektive Dicke von 1,2 mm bis 2,5 mm - Polyfin® 4230, 4015 v, 4016 v, 4018 v, Polyfin® 4020 v, mit mittiger Glasvlieseinlage und unterseitiger Polyestervlieskaschierung, effektive Dicke von 1,5 mm bis 2,0 mm - Polyfin Duo® 3015, 3016, 3018, 3020, 3024, 3025, mit mittiger Glasvlieseinlage, effektive Dicke von 1,2 mm bis 2,5 mm, Schicht oberhalb der Einlage in Farbe Weiß mit SRI > 90 - Polyfin Duo® 3015 GS, 3016 GS, 3018 GS, 3020 GS, 3024 GS, 3025 GS, mit mittiger Glasvlieseinlage und Polyestergelegeverstärkung, effektive Dicke von 1,2 mm bis 2,5 mm, Schicht oberhalb der Einlage in Farbe Weiß mit SRI > 90
1110
NIK-Seal FBVS Typ P [NIK] Consulting und Vertriebs GmbH
NIK-Seal FBVS Typ P ist ein Frischbetonverbundsystem basierend auf einer Membrane aus flexiblen Polyolefinen – FPO. Durch den mehrschichtigen Aufbau der FPO-Membrane mit mittiger Glasvlieseinlage und thermisch eingebetteter PP Vlieskaschierung entsteht nach der Hydratation des Frischbetons ein dauerhafter Betonverbund.
1109
Polyfin FPO / TPO Dachbahnen POLYFIN AG
Polyfin DIchtungsbahnen aus FPO/TPO (PE) nach DIN EN 13967
1108
PAVAFLASH SOPREMA SAS
PAVAFLASH ist ein 1-komponentiger lösemittelfreier Flüssigkunststoff zum Abdichten von Gebäuden im Innen- und Außenbereich. Der gewebeverstärkte Flüssigkunststoff wird beim Neubau und bei Sanierung von abzudichtenden Flächen und Anschlüssen eingesetzt. Bei Kombinationen mit Bitumen und Kunststoffbahnen hervorragend geeignet. Nimmt Bewegungen des Bauwerkes auf und überbrückt Risse und Öffnungen dauerhaft. Ist UV beständig und lichtecht. Der alkalibeständige Flüssigkunststoff ist weichmacherfrei und härtet durch Feuchtigkeit zu einer fugen- und nahtlosen vollflächigen Abdichtung aus.
1107
BPA-EasySeal BPA-GmbH Herrenberg
Quellvlies BPA-EasySeal 200 / 450: BPA-EasySeal ist ein mechanisch verfestigtes Quellvlies. Bei Wasserdurchtritt quillt das wasserreaktive Polymer auf und schafft dadurch eine extrem dichte, gelförmige Dichtschicht, die das Bauwerk dauerhaft abdichtet. Auch Schwindrisse im Beton werden dadurch zuverlässig abgedichtet! Eine Hinterläufigkeit von BPA-EasySeal ist praktisch ausgeschlossen. BPA-EasySeal kann in Kombination mit BPA-CEMdicht 3in1 oder Spritzbeton, für Beton-Dichtkonstruktionen mit Selbstheilung, verarbeitet werden.
1106
NIK® SEAL 1K [NIK] Consulting und Vertriebs GmbH
NIK® SEAL 1K ist ein 1-komponentiger lösemittelfreier Flüssigkunststoff zum Abdichten von Gebäuden im Innen- und Außenbereich. Der gewebeverstärkte Flüssigkunststoff wird beim Neubau und bei Sanierung von abzudichtenden Flächen und Anschlüssen eingesetzt. Bei Kombinationen mit Bitumen und Kunststoffbahnen hervorragend geeignet. Nimmt Bewegungen des Bauwerkes auf und überbrückt Risse und Öffnungen dauerhaft. Ist UV beständig und lichtecht. Der alkalibeständige Flüssigkunststoff ist weichmacherfrei und härtet durch Feuchtigkeit zu einer fugen- und nahtlosen vollflächigen Abdichtung aus.
1029
BPA-SilverSeal BPA-GmbH Herrenberg
BPA-Quellvliese sind mechanisch verfestigte PP-Vliese mit einseitig aufkaschierter PE-Folie. Die PP-Fasern sind mit speziellen Quellmitteln ausgerüstet. Das Quellmittel ist ein wasserabsorbierendes, wasserquellendes Polymer. BPA-SilverSeal aus dem Hause BPA ist eine wasserreaktive, hinterlaufsichere, quellende, selbstheilende, superleichte Quell-Membrane. BPA-Quellvliese ersetzen alle Arten von konventionellen Dichtungs- und Schutzelementen, die im Hoch-, Tief-, Ing.- und Tunnelbau eingesetzt werden, wie: Bitumenbahnen, Anstriche/Schwarzanstriche und Kunststoff-Dichtungsbahnen. Die abdichtende Wirkung der BPA-SilverSeal Quell-Membrane wird durch zwei Funktionen erreicht: Die erste abdichtende Funktion hat die PE-Folie, die zweite abdichtende Funktion kommt erst dann zum Tragen, wenn die Folie Beschädigungen aufweist und das eindringende Wasser das Quellvlies aktiviert. Bei Wasserdurchtritt durch die Folie quillt das wasserreaktive Polymer auf und schafft dadurch eine extrem dichte, gelförmige Dichtschicht, die das Bauwerk dauerhaft abdichtet. Auch Schwindrisse im Beton werden dadurch zuverlässig abgedichtet! Eine Hinterläufigkeit von BPA-SilverSeal ist praktisch ausgeschlossen.
1027
BPA-CEMtobent® DS / CS, Bentomax L-N / N-P BPA-GmbH Herrenberg
Bentonitmatte BPA-CEMtobent® DS/CS: Unsere BPA-CEMtobent® DS/CS Bentonitmatte ist eine technisch extrem hochwertige Bentonit-Doppelabdichtung, die speziell für die Bauwerksabdichtung (braune Wanne) entwickelt wurde. Sie dient zur Abdichtung und zum Schutz von erdberührten Betonflächen im Hoch-, Tief-, Ing.- und Tunnelbau und ersetzt somit alle Arten von herkömmlichen Dichtungselementen, die in diesem Bereich eingesetzt werden, wie z.B. Bitumenbahnen, Anstriche u. Kunststoff-Dichtungsbahnen. Die abdichtende Wirkung der BPA-CEMtobent® DS/CS Bentonitmatte kommt sofort unter Einwirkung von Wasser zum Tragen, wenn die primäre Abdichtung, die 3-D-PE Folie durch äußere Einflüsse beschädigt wurde. Durch das anstehende bzw. eindringende Wasser quillt das natürliche Bentonit auf und schafft dadurch eine gelförmige Dichtschicht, die das Bauwerk abdichtet (sekundäre Abdichtung). Auch Schwindrisse im Beton werden so zuverlässig abgedichtet!